Kleines Schelmenlexikon Teil 1

"Höret, sehet und staunet, ihr guten Bürger dieser freien Stadt." So beginnt das Schelmenspiel. Es ist der Arzt der diese Wort über den Markt erschallen lässt. Auch hat er so einiges anzubieten an seinem Stand. Zum Beispiel: "Theriak".... 

 Was ist das eigentlich? Theriak... ein heilsam Tränklein gegen...

Damit diese und ander Begriffe, die im Schelmenspiel auftauchen auch heute verstanden werden, wird es ab jetzt das Schelmenlexikon im Blog geben:

 

 

Theriak


Im Mittelalter galt Theriak, oft auch als „Himmelsarznei“ bezeichnet, als ein universelles Wundermittel, das gegen alle nur denkbaren Krankheiten Heilung versprach, u. a. auch gegen Syphilis, Pest und Cholera. Das Mittel wurde sowohl in seriösen Apotheken, aufbewahrt in kostbaren Gefäßen, als auch von zweifelhaften, umherziehenden Quacksalbern angeboten. Um einen einheitlichen Standard der Rezeptur zu wahren und Fälschungen zu unterbinden, sah man sich vielerorts genötigt, Theriak unter Aufsicht von Ärzten, Ratsherrn und Apothekern öffentlich herzustellen.

Als eine von vielen Rezepturen sei hier die Pharmacopoea germanica von 1882 zitiert, die erste gesamtdeutsche Vorschrift für die Arzneibereitung. Sie nennt die folgenden Inhaltsstoffe:

 

 

Foto: © Sigrid Roßmann
Foto: © Sigrid Roßmann

 

1 Teil Opium

3 Teile spanischen Wein

6 Teile Angelikawurzel

4 Teile Rad. Serpentariae (Wurzel der Virginenhohlwurzel, Aristolochia serpentariae)

2 Teile Baldrianwurzel

2 Teile Meerzwiebel

2 Teile Zitwerwurzel

9 Teile Zimt

1 Teil Grüner Kardamom

1 Teil Myrrhe

1 Teil Eisenvitriol

72 Teile Honig

 

Die medizinische Wirksamkeit von Theriak wird nach heutiger Kenntnis stark bezweifelt.

 

 

 

Quelle: Wikipedia Seite „Theriak“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 10. Januar 2013, 09:54 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Theriak&oldid=112757320 (Abgerufen: 28. Januar 2013, 12:22 UTC)

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Wiebke (Sonntag, 27 Januar 2013 09:43)

    Hallo Siggi,
    das ist eine großartige Idee!
    Vielen Damk und bis morgen bei der Probe
    Wiebke

  • #2

    Juicer Review (Sonntag, 28 April 2013 20:00)

    This is a great post! Thanks for sharing!